Artikel

Bester Weg zum Rippen von Blu-ray für Plex

Plex Media Server (abgekürzt Plex) ist ein praktischer Medienserver, der Mediendateien von verschiedenen Quellen abspielen kann. Beispielsweise können Sie bereits auf Ihrem Computer vorhandene Ordner und Dateien hinzufügen, oder Sie können Programme über verschiedene Kanäle streamen, die mit dem Dienst geliefert werden, einschließlich Apple Movie Trailers, The Colbert Report, Live-Musikarchiv, PBS, Pitchfork TV, Plex Podcast, SoundCloud , und so weiter. Mit Plex Media Server können Sie Blu-ray-Filme sogar ohne Qualitätsverluste abspielen. Schauen wir uns mal an, wie Blu-ray zu Plex für Backup oder Wiedergabe gerippt werden kann.

Anleitung: Wie lässt sich Blu-ray auf Plex abspielen?

Um Blu-ray-Dateien auf dem Plex-Medienserver abspielen zu können, müssen Sie mehrere Wege gehen. Hier können Sie direkt Plex Media Server und eine andere Playback-Software von Plex Client verwenden. Oder Sie haben einen einfacheren Weg, nämlich einen professionellen Blu-ray Ripper zu verwenden, um die konvertierten Blu-ray Dateien auf Plex frei abzuspielen oder einfach zu sichern. Nun lassen wir uns über diese zwei verschiedenen Möglichkeiten diskutieren.

Lösung 1: Anwenden von Plex Media Server und den zugehörigen Plex-Client

Schritt 1: Downloaden Sie Plex Media Server von seiner offiziellen Website. Dann installieren und öffnen Sie es auf dem Computer.

Schritt 2: Dann melden Sie sich bei Ihrem Plex-Konto an, klicken Sie auf das “+” Symbol auf der linken Seite, um das “Add library” -Fenster zu öffnen, wählen Sie “Movies” und drücken Sie “Next”. Sie können dann eine Sprache wählen. Klicken Sie dann auf “Next”, um ein weiteres Fenster zu öffnen, drücken Sie “add folder”, um den Ordner zu finden, in dem sich Ihre lokalen Filme befinden, und klicken Sie auf “Add library”, um fortzufahren. Sobald der Prozess abgeschlossen ist, ist der Plex-Setup-Prozess abgeschlossen.

VLC Player

Um Blu-ray-Dateien auf dem Plex Media Server abzuspielen, müssen Sie dann einen Plex-Client eines Drittanbieters wie PS4, Roku usw. installieren. Nehmen wir PS4 als Beispiel.

Schritt 3: Öffnen Sie Webbrowser auf Ihrer PS4 und gehen Sie dann zur Adressleiste oben, um www.plex.tv/web einzugeben.

VLC Player

Schritt 4: Melden Sie sich jetzt mit demselben Benutzernamen und Kennwort an, das Sie beim Einrichten von Plex Media Server auf Ihrem Computer verwendet haben.

Schritt 5: Dann werden alle Dateien, die Sie auf Plex Media Server geladen haben, angezeigt und Sie können Ihren Blu-ray-Film wie gewünscht genießen.

Wie oben erwähnt, können nicht alle Blu-ray-Dateien auf Plex Media Server wiedergegeben werden, z. B. verschlüsselte Blu-ray-Dateien. Darüber hinaus können Sie Blu-ray-Filme auf Plex wiedergeben, aber nicht sichern, indem Sie die oben beschriebene Methode verwenden. Warum also nicht noch einmal versuchen, Blu-ray-Dateien auf Plex abzuspielen und gleichzeitig zu sichern?

Lösung 2: Rippen von Blu-ray für Plex

Hier können Sie sich auf den allmächtigen Leawo Blu-ray Ripper vertrauen, mit dem Sie Blu-ray problemlos rippen und in andere digitale Dateiformate konvertieren können, die von Plex unterstützt werden. Verschiedene Dateiformate können unterstützt werden, einschließlich MKV, MP4, MPEG, AVI, FLV, RMVB und usw. Darüber hinaus können Sie die Ausgabedatei mit den Bearbeitungsfunktionen einfach anpassen, indem Sie die detaillierten Einstellungen der Ausgabedatei wie Auflösung, Bildrate und viele mehr. Und die konvertierten Dateien können auf verschiedenen Plattformen wie Plex Media Server, Computern, Apple-Geräten, Android-Geräten und anderen mobilen Geräten abgespielt werden. Das Beste von allem ist, dass diese professionelle Software eine einfache Benutzeroberfläche hat, die es auch Neueinsteigern ermöglicht, Blu-ray-Dateien mit ein paar einfachen Klicken zu rippen.

Download-win Download-mac

Schritt 1: Software öffnen und Quelldatei laden

Öffnen Sie zuerst die installierte Software auf dem Computer und klicken Sie dann auf die Option “Convert” im oberen Bereich, um zur Hauptoberfläche von Leawo Blu-ray Ripper zu gelangen. Dann drücken Sie die Option “Add Blu-ray/DVD”, um die gewünschte Quelldatei zu laden.

VLC Player

Schritt 2: Ausgabedateiformat festlegen

Klicken Sie nun auf die Option HD MKV Video, treten Sie “Change” ein und gehen Sie dann zur Registerkarte Format, um fortzufahren. Wählen Sie auf der Registerkarte “Format” das gewünschte Ausgabedateiformat wie gewünscht aus.

VLC Player

Schritt 3: Anpassung von der Einstellungen der Ausgabedatei

Klicken Sie auf das Stift-förmige Symbol in der oberen rechten Ecke der ausgewählten Box. Sie sehen dann die folgende Schnittstelle und stellen dann den Codec, den Kanal und weitere Einstellungen wie gewünscht ein. Denken Sie daran, danach die Option OK zu drücken, um diese Einstellungen zu speichern.

VLC Player

Schritt 4: das Rippen von Blu-ray für Plex starten
Klicken Sie nun auf das grüne Symbol “Convert”, um fortzufahren, geben Sie den Speicherort der Ausgabedatei an und klicken Sie dann auf das Konvertierungssymbol am unteren Rand, um den Vorgang zu starten.

VLC Player

Das einzige, was Sie jetzt tun müssen, ist geduldig zu warten, bis der Prozess innerhalb kurzer Zeit abgeschlossen ist. Danach können Sie Blu-ray auf Plex spielen, das konvertiert wurde. Übrigens werden die konvertierten Blu-ray-Dateien standardmäßig auf dem Computer gespeichert, so dass Sie solche verlustfreien Dateien auf dem Computer als Backup speichern können! Also, wenn das ist, was Sie suchen, hören Sie einfach auf zu zögern. Probieren Sie diesen leistungsstarken Leawo Blu-ray Ripper aus und Sie werden sich sicher nicht enttäuschen!

BTW, außer Plex, möchten Sie vielleicht auch wissen, wie Blu-ray zu Xbox 360 für nahtlose Wiedergabe zu konvertieren, oder? Bitte klicken Sie einfach auf den Tutorial Link, um mehr Details zu erfahren.

Comments are closed.