Artikel

Können alle Blu-Ray-Players DVDs abspielen?

Es sieht fast so aus, als wäre es gestern gewesen, dass die DVD noch relevant war. Aber jetzt sind die meisten Haushalte mit Blu-ray-Playern und neuen Medienformaten ausgestattet. Anscheinend wurden unsere DVD-Filmsammlungen in Kellerregale oder Lagerbehälter verlagert und bekommen von Zeit zu Zeit Staub. Dann wird sich vielleicht jemand mit der Frage beschäftigen: Lassen sich alle Blu-ray-Player auch DVDs abspielen?

Teil 1: Können alle Blu-ray-Players DVDs abspielen?

Spielen alle Blu-ray-Player normale DVDs ab? Die Antwort ist ja. Im Gegensatz zu DVD-Playern ist der Blu-ray-Player ein Format, das sich auf den Inhalt von mindestens einer Full-HD-Auflösung spezialisiert hat. Dank der Hochkonvertierung kann die DVD-Bildqualität in einigen Fällen besser aussehen als in einem DVD-Player. Was mich betrifft, so spielen alle Blu-ray Disc Player 2D Blu-ray Discs ab und einige können auch 3D Blu-ray Discs abspielen, aber das sind nicht die einzigen Arten von Discs, mit denen sie kompatibel sind. Einige Player können auf Audio-/Videoinhalte zugreifen, die aus dem Internet gestreamt werden, oder auf Inhalte, die auf kompatiblen USB-Geräten gespeichert sind, einige sogar mit Bildschirmspiegelung, so dass Audio-/Videoinhalte von einem kompatiblen Gerät freigegeben werden können. Aufgrund der Problematik der Regionsbeschränkung auf DVDs unterstützen einige Blu-ray-Player jedoch nicht die Wiedergabe geschützter DVDs.

Wenn Sie über den DVD-Regionalcode sprechen, können sich einige Leute verwirrt fühlen. Was ist der DVD-Regionalcode? Spielen Blu-ray-Player DVDs aus allen Regionen ab? Mit dem DVD-Regionalcode können Menschen eine DVD-Disc nur in einer bestimmten geografischen Region abspielen. Damit sollen Filmstudios in die Lage versetzt werden, Aspekte einer Veröffentlichung zu kontrollieren und einen kommerziellen Nutzen zu erzielen. Um es deutlich zu machen, wenn Sie beispielsweise einen kommerziellen DVD-Film in den USA kaufen und ihn auf einem in Europa gekauften DVD-Player abspielen wollen, werden Sie es nicht tun. Ist es möglich, den lästigen DVD-Regionalcode loszuwerden?

Teil 2: Wie kann man Regionsbeschränkung auf DVD für Wiedergabe auf jedem Blu-ray-Player entfernen?

Spielen Blu-ray-Player alle DVDs ab, auch wenn die Region auf DVD eingeschränkt ist? Ja, aber Sie brauchen die Hilfe eines leistungsstarken Programms, zum Beispiel Leawo DVD Ripper. Um den DVD-Regionscode zu entfernen, können Sie Ihre mit dem Regionscode geschützte DVD auf eine leere DVD-Disk sichern, wobei Sie den DVD-Regionscode umgehen. Um diese Aufgabe zu erfüllen, benötigen Sie den Leawo DVD Ripper, denn er kann Ihnen helfen, kommerzielle DVD-Filme im Verhältnis 1:1 auf DVD zu kopieren und zu sichern. Nach dem Backup können Sie die DVD auf einem beliebigen DVD-Player abspielen. Als nächstes werfen wir einen Blick auf den detaillierten Prozess der DVD-Konvertierung unter der benutzerfreundlichen Oberfläche.

Schritt 1. Laden Sie Leawo DVD Ripper herunter und installieren Sie es auf Ihrem Computer, und starten Sie dann das Programm, um die Hauptschnittstelle aufzurufen. Importieren Sie die DVD mit Kopierschutz auf Ihren Computer, indem Sie auf Blu-ray/DVD hinzufügen klicken. Sobald die geschützte DVD ausgewählt ist, stehen Ihnen drei Optionen zum Importieren von DVD-Dateien zur Verfügung: Voller Film, Hauptfilm und benutzerdefinierter Modus. Full Movie ist es, alle Titel zu importieren, und Main Movie importiert standardmäßig nur den längsten Titel. Und Sie können im Custom Mode Titel für den Import auswählen.

Schritt 2. In einer Dropdown-Liste namens “MP4-Video” können Sie auf “Ändern” klicken, um das Profilfenster aufzurufen und das Ausgabeformat auszuwählen.

Schritt 3. Legen Sie ein Verzeichnis unter “Speichern unter” fest. Klicken Sie abschließend unten auf die Schaltfläche “Konvertieren”, um den Konvertierungsvorgang zu starten. Während des Konvertierungsprozesses entfernt der Leawo Blu-ray Ripper automatisch den Kopierschutz der Disc und beginnt dann in wenigen Minuten mit der Konvertierung. Mit dem Leawo DVD Ripper wird es Blu-ray Playern helfen, alle DVDs der Region abzuspielen.

Teil 3: Wie kann man DVDs ohne Blu-ray-Player abspielen?

Methode 1: So spielen Sie DVDs ohne Blu-ray-Player mit dem DVD-Player ab.

Da es zweifelhaft ist, dass Blu-ray-Player alle regionalen DVDs abspielen, ist es möglich, DVDs ohne Blu-ray-Player abzuspielen? Um Ihnen bei der Lösung des Problems zu helfen, finden Sie im Folgenden die beliebtesten DVD-Player, die derzeit auf dem Markt erhältlich sind. Obwohl in der Funktionalität ähnlich, ist die Vielfalt der einzelnen Modelle unterschiedlich und richtet sich an diejenigen, die nach kompakten Modellen und mehr suchen. Je nach Bedarf finden Sie den besten hochskalierenden DVD-Player für das Thema “Spielen alle Blu-ray-Player DVDs ab”.

Samsung DVD-C500

Das Samsung DVD-C500 ist ein optimaler gehobener DVD-Player mit einer Vielzahl von zusätzlichen Funktionen und einem erschwinglichen Preis-Leistungs-Verhältnis. Dieser kompakte, energiesparende DVD-Player zeichnet sich durch massive Wiedergabekompatibilität mit Standard-DVDs aus, den meisten beschreibbaren Formaten von DVD+R bis DVD-RW, VCDS, Audio-CDs. Außerdem unterstützt es ein Multisystem mit regionenfreier Funktionalität, mit dem Sie internationale DVDs mit Vollbild-, Breitbild- und verschiedenen nativen Breitbildformaten abspielen können, einschließlich 2,35, 16:9 Letterbox, 4:33 und mehr.

Panasonic S700

Panasonic S700 Multi Region 1080p Up-Conversion Code Region Free DVD/CD-Player spielt PAL und NTSC DVDs aus jedem Land ab und dieser Player funktioniert mit jedem Fernseher weltweit. Es kann verschiedene Discs abspielen, einschließlich DVD-R/DVD-R DL/DVD-R DL/DVD-RW, +R/ +R/ +R DL/ +RW. Last but not least verfügt es über einen Power Resume-Modus, der anzeigt, dass es automatisch die letzte Sekunde, die Sie auf Ihrer DVD gesehen haben, mit Lesezeichen markiert, so dass Sie dort beginnen können, wo Sie aufgehört haben, falls Ihr Strom ausfällt oder Ihr Fernseher ausfällt.

LG DP132H

LG DP132H Region Free DVD-Player ist garantiert DVDs aus jeder Region (0-9) auf jedem Fernseher abspielen. Neben dem Lesen der DVDs unterstützt es alle Formate mit abspielbaren Medientypen, wie DivX-Videos, DVD/CDs, mit Videodekodierungsformaten, wie DVD+R, DVD-R, Dual Disc und LPCM, MP3, MPEG, WMA-Dateitypen und mehr. Mit diesem DVD-Player, LG DP132H, können Sie Audiospuren direkt von CDs extrahieren und auf ein USB-Gerät übertragen. Jetzt ist es an der Zeit, eine CD einzulegen und eine eigene MP3-Musikdatei-Sammlung zu erstellen.

Methode 2: DVD auf normales Video rippen

Um DVDs ohne Blu-ray-Player abzuspielen, unabhängig vom DVD-Player, können Sie auch versuchen, DVD auf normales Video zu rippen, dann können Sie sie mit jedem Medium abspielen. Meiner Meinung nach bevorzuge ich die zweite Wahl, denn es ist nicht billig, einen hochwertigen DVD-Player zu bekommen. Außerdem, auch wenn alle Blu-ray-Player DVDs abspielen, können wir aufgrund der Bildqualität und des Formats der DVD nicht immer die perfekte Bildqualität erzielen, die wir uns wünschen. Für mich, um die DVD voll auszunutzen, ist es, sie auf normales Video zu rippen. Dazu benötigen Sie die Hilfe von Blu-ray Ripper.

Der Leawo Blu-Ray Ripper wurde entwickelt, um Ihnen zu helfen, Blu-ray in verschiedene Videoformate zu rippen und zu konvertieren, Audioinhalte aus Blu-ray Inhalten zu extrahieren und als verschiedene Audioformate zu speichern. Der Leawo Blu-ray Ripper ist weit mehr als ein Blu-ray to Video/Audio-Konverter, mit dem Sie die Videolänge trimmen, Videowasserzeichen hinzufügen, die Videogröße zuschneiden und den Videoeffekt anpassen können. Sie können auf der Website eine Testversion herunterladen, die es Ihnen ermöglicht, eine kostenlose Testversion zu erhalten, bevor Sie die registrierte Version kaufen.

Download-win Download-mac

Schritt 1. Laden Sie den Leawo Blu-ray Ripper herunter, installieren Sie ihn auf Ihrem eigenen Computer und starten Sie dann das Programm, um die Homepage aufzurufen. Klicken Sie auf der Konvertierungsschnittstelle auf “Blu-ray/DVD hinzufügen”, um die gewünschte Blu-ray/DVD-Disk, den Ordner oder die ISO-Image-Datei zu importieren.

Schritt 2. In einer Dropdown-Box “MP4 Video” standardmäßig neben der Schaltfläche “Foto hinzufügen” müssen Sie die Box lecken, um ein kleines Fenster zu öffnen, dann können Sie auf “Ändern” klicken, um in das Fenster “Profil” zu gelangen. Von dort aus können Sie entweder das Video-/Audioformat oder das mobile Gerät als Ausgabeprofil auswählen. In der Option “Format” können Sie 4K MP4, 4K MKV, HD MP4, HD AVI, HD AVI, MOV auswählen. Wählen Sie in der Gruppe “Gerät” iPhone 6s, iPad Air, etc. aus. Wählen Sie diejenige aus, die Ihren Bedürfnissen am besten entspricht.

Schritt 3. Wenn die Profileinstellungen abgeschlossen sind, kehren Sie zum Konvertierungsbereich zurück, wo Sie auf die grüne Schaltfläche “Konvertieren” klicken müssen, um das Ausgabeverzeichnis zum Speichern Ihrer Ausgabedateien festzulegen.

Schritt 4. Um es schließlich in ein normales Video zu rippen, können Sie auf die Schaltfläche “Konvertieren” klicken, die sich unten in der Seitenleiste befindet, um mit der Konvertierung zu beginnen.

Mit nur 4 einfachen Schritten mit dem Leawo Blu-ray Ripper ist die Fragen “Spielen Blu-ray Player DVDs aus allen Regionen ab” nie von Bedeutung.

Comments are closed.