Artikel

Roxio Toast Alternative auf Mac und Win

Falls Sie mit dem Brennen von Fotos und Videos auf eine DVD arbeiten, können Sie einige Probleme nicht vermeiden, die das erfolgreiche Brennen von Dateien auf eine DVD nicht zulassen. Es gibt nur sehr wenige Video- und Bildformate, die von der DVD unterstützt werden können. Aus diesem Grund ist ein DVD-Creator erforderlich, um sicherzustellen, dass wir die Videos unabhängig von ihrem Format problemlos auf DVD brennen können. Roxio Toast ist eine All-in-One DVD-Brennersoftware und wird häufig zum Brennen von Mediendateien auf CDs und DVDs auf Mac oder Windows PC verwendet. Bei durchschnittlichen Kunden sind diese Funktionen ausreichend, während fortgeschrittene Benutzer mehr benötigen, insbesondere beim Erstellen von Discs. Wenn Sie also ein komfortableres und effizienteres Brennverfahren wünschen, ist die Suche nach einer Toast-Alternative auf Mac und Win die beste Wahl für Sie. Das ist auch der Grund, warum dieses Leitfaden geschrieben wurde. In diesem Artikel werden einige Roxio Toast Alternativen auf Mac und Win präsentiert.

Teil 1: Was ist Roxio Toast?

Roxio Toast ist ein Programm zur Erstellung und Konvertierung von optischen Discs für Mac OS X. Es ist ein leistungsstarker DVD-Ersteller, der den einfachsten und schnellsten Weg zum Brennen von Medien auf CD, DVD und Blu-ray Discs bietet. Dank der zusätzlichen Funktionen können Sie sogar Roxio Toast verwenden, um die Dateien wiederherzustellen, selbst wenn die Discs beschädigt sind. Es bietet auch Unterstützung für Audio- und Videoformate, die Quicktime nicht unterstützt, wie FLAC und Ogg. Doch trotz seiner mächtigen und vielfältigen Funktionen ist Roxio Toast als professioneller DVD-Ersteller immer noch unbefriedigend. Das größte Problem ist, dass Roxio Toast nur Mac OS unterstützt, d.h. Windows-Benutzer können damit keine Videos auf ihren Computer brennen. Außerdem ist Roxio Toast im Vergleich zu anderen DVD-Erstellern zum gleichen oder niedrigeren Preis nicht so gut wie die Einführung. Aus diesen Gründen, wenn Sie eine bessere Brennerfahrung zu einem erschwinglicheren Preis erhalten möchten, ist die Entscheidung für Roxio Toast Alternative auf Mac und Win die beste Option.

Teil 2: Video auf DVD brennen mit der besten Roxio Toast Alternative auf Win und Mac – Leawo DVD Creator

Von oben können wir sehen, dass Windows-Benutzer mit Roxio Toast keine Videos auf DVD brennen können. Es gibt eine bessere Software, die als Alternative verwendet werden kann, um unser Brennverhalten zum gleichen Preis zu gewährleisten. In diesem Teil wird die beste Roxio Toast Alternative für Mac und Win vorgestellt – Leawo DVD Creator.

Leawo DVD Creator ist einer der beliebtesten DVD-Brenner auf der ganzen Welt, welches ein erstklassiges DVD-Brennerprogramm ist, das mit der Fähigkeit ausgestattet ist, Videos in viele Videoformate auf DVD zu konvertieren. Es kann mehr als 180 Formate unterstützen, darunter AVI, MKV, MP4, MOD, Xvid, MOV und FLV. Als erstklassiges DVD-Brennerprogramm ist Leawo DVD Creator mit der Fähigkeit ausgestattet, Videos zu bearbeiten und die schnellste Geschwindigkeit und höchste Qualität zu liefern. Darüber hinaus verfügt Leawo DVD Creator über viele lobenswerte Funktionen wie das Hinzufügen von 3D-Effekten, das Hinzufügen von Wasserzeichen und Zuschneiden von Videos und so weiter. Als Roxio Toast Alternative auf Mac und Win muss Leawo DVD Creator Ihre erste Wahl sein.

Download-win Download-mac

Im Folgenden werden Ihnen die Detailschritte gezeigt, wie Sie mit dem Leawo DVD Creator Videos auf DVD in verschiedenen Betriebssystemen brennen können.

Brennen Sie Video mit der besten Roxio Toast Alternative auf Win

Schritt 1: Hinzufügen von Videos zum DVD-Creator

Zuerst müssen Sie Ihre Videos auf Ihren Computer übertragen und dann die Videos in den Leawo DVD Creator laden, indem Sie auf die Schaltfläche “Video hinzufügen” klicken. Der Dreiecksknopf neben dem Button “Video hinzufügen” kann Ihnen helfen, den gesamten Video-Ordner zu importieren. Sie können die Dateien auch einfach in das Hauptfenster ziehen.

Schritt 2: Disc-Menü einstellen

Sie können Leawo DVD Creator verwenden, um ein Disc-Menü zur Ausgabe von DVD-Videos hinzuzufügen, indem Sie die rechte Seitenleiste so lange wie nötig aufrufen, in der Ihnen mehrere voreingestellte Disc-Menüvorlagen in verschiedenen Themen wie Standard, Business, Bildung, Kindheit, Urlaub usw. angeboten werden. Darüber hinaus können Sie das Disc-Menü auch mit Ihrem eigenen Bild und Ton gestalten. Oder wenn Sie es vorziehen, den ursprünglichen Stil beizubehalten, hilft Ihnen die Option “Kein Menü” auf der rechten Seite dabei.

Schritt 3: DVD-Brenneinstellungen und Start des Brennvorgangs

Nachdem Sie das Disc-Menü eingestellt haben, rufen Sie die Brenneinstellungen auf, indem Sie auf die große grüne Schaltfläche “Brennen” klicken. Dann müssen Sie die Optionen “Brennen auf”, “Disc-Label” und “Speichern unter” auswählen. Schließlich können Sie beginnen, Ihre Videos auf DVD zu brennen, indem Sie auf die Schaltfläche “Brennen” im Fenster mit den Brenneinstellungen klicken.

Brennen Sie Videos mit der besten Roxio Toast Alternative auf dem Mac.

Schritt 1: Videodateien laden

Sie können diesem Mac DVD Creator entweder eine einzelne Videodatei oder einen Videoordner hinzufügen. Sie können auch die Videodatei ziehen, die Sie zum Hinzufügen von Videodateien benötigen.

Schritt 2: DVD Creator Mac Programmeinstellungen

Nach dem Laden von Videos können Sie wählen, ob Sie Videos auf DVD-5 oder DVD-9 brennen möchten und ein geeignetes Seitenverhältnis von 4:3 oder 16:9 über das Untermenü am unteren Rand wählen. Darüber hinaus können Sie mit der Option “Preferences” weitere Programmeinstellungen vornehmen, wie z.B. Programmsprache, nativer Codec mit Priorität, DVD-Videomodus und externer Untertitel etc.

Schritt 3: DVD-Brenneinstellungen und Start des Brennvorgangs

Klicken Sie auf die große grüne Schaltfläche “Brennen”, um die Seitenleiste der Brenneinstellungen aufzurufen, in der Sie die Optionen Brennen auf, Disc-Label und Speichern unter einstellen können. Die Option “Brennen auf” erlaubt mehrere Auswahlmöglichkeiten. Zum Brennen von Videos auf DVD auf dem Mac müssen Sie eine leere beschreibbare DVD in das Laufwerk des Diskrecorders einlegen und diese dann unter der Option “Brennen auf” als Ziel auswählen. Danach können Sie mit dem Brennen von Videos auf DVD auf dem Mac beginnen, indem Sie auf die Schaltfläche “Brennen” klicken.

Mit Leawo DVD Creator können Sie alle Arten von Videos beliebig auf DVD brennen. Beispielsweise können Sie MP4 einfach auf DVD brennen. Andere gängige Formate wie MKV und WMV können ebenfalls problemlos auf DVD gebrannt werden.

Teil 3: Weitere drei alternative Empfehlungen von Roxio Toast

Neben Leawo DVD Creator gibt es noch einige Roxio Toast Alternativen auf Mac und Win, die Ihnen auch beim Brennen von Videos auf DVD helfen können. In diesem Teil werden Ihnen nun die anderen 3 Roxio Toast-Alternativen empfohlen, damit Sie das bessere Brennverhalten mit weniger Kosten erreichen können.

Aimersoft DVD Creator

Genau wie Leawo DVD Creator ist auch Aimersoft ein zuverlässiger DVD-Brenner, der viele wichtige Videoformate auf DVD brennen kann. Egal, ob es sich um ein heruntergeladenes Video oder ein Camcorder-Video handelt. Sie müssen sich keine Gedanken über die Kompatibilität machen, da Aimersoft DVD-Brenner praktisch alle SD- und HD-Videodateien auf DVD konvertieren kann. Es besteht kein Zweifel, dass Aimersoft DVD-Brenner Ihnen helfen kann, Videos auf DVD zu brennen.

Tipard DVD Creator

Als nächstes ist Tipard zu empfehlen, ein All-in-One DVD Creator, der Ihnen die zuverlässige Möglichkeit bietet, DVDs mit beliebigen Videodateien wie MP4, AVI, MOV, WMV, FLV, MKV, VOB, MPEG, MTS, M2TS und TS zu erstellen. Es ist eine multifunktionale Anwendung, die Ihnen hilft, Ihre Videos zu bearbeiten oder weitere Einstellungen vorzunehmen, wie z. B. Untertitel hinzufügen und Snapshots machen.

iSkysoft DVD Creator

Das letzte Programm welches zu empfehlen ist, ist iSkysoft, ebenfalls ein All-in-One DVD Creator, der Ihnen die zuverlässige Möglichkeit bietet, DVDs mit beliebigen Videodateien wie MP4, AVI, WMV, MKV, MTS etc. zu erstellen. Mit einer Reihe von benutzerdefinierten DVD-Vorlagen können Sie ganz einfach das richtige DVD-Thema für Ihr DVD-Projekt finden. Was mehr ist, kann es Ihnen helfen, mehrere Videoclips zusammenzufügen, um einen allgemeinen DVD-Ordner oder eine ISO-Datei zu erstellen. Außerdem können Sie die DVD direkt brennen.

Als Roxio Toast Alternatives ist Leawo DVD Creator perfekt für diese Aufgabe geeignet. Wie Sie sehen können, hat Leawo DVD Creator hervorragende Arbeit geleistet und kann Videos mit der schnellsten Brenngeschwindigkeit und der besten Ausgabequalität auf DVD brennen. Es wird Sie durch seine hohe Brenngeschwindigkeit und beste Verarbeitungsqualität überzeugen. Wenn Sie es leid sind, verschiedene Arten von DVD Creator zu finden, wird Leawo DVD Creator Ihr Lieblings-DVD Creator sein, der Ihre Bedürfnisse immer erfüllen kann.

Comments are closed.