Artikel

Wie kann man Müll-Dateien auf dem iPhone 7 aufräumen?

Wenn sich Mülldateien auf dem iPhone 7 ansammeln, verstopft unser iOS-Gerät und alles auf dem iPhone kann nicht gut funktionieren. Wenn Sie beispielsweise eine App öffnen, wird angezeigt, dass die App wartet. Abgesehen davon, kann der Speicher Ihres iPhone 7 wegen dieser Mülldateien voll sein. Um Ihr iPhone 7 System zu beschleunigen, müssen Sie Mülldateien vom iPhone 7 entfernen. In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie Mülldateien im iPhone 7 löschen können.

Lösung 1: Entfernen von Mülldateien auf dem iPhone 7 durch Neustart des Gerätes.

Manchmal sind Mülldateien vorübergehend auf dem iPhone 7 vorhanden. Wir brauchen nur das iPhone 7 neu zu starten. Eigentlich ist der Neustart des iPhone 7 der einfachste Weg, um viele Probleme des iPhone 7 zu lösen. Jetzt lernen wir, wie man mit Hilfe eines Neustarts des iPhone 7 den Müll entfernt.

1. Halten Sie die Sleep/Wake-Taste auf dem iPhone 7 einige Sekunden lang gedrückt, bis eine Meldung zum Ausschalten angezeigt wird.
2. Ziehen Sie den Netzschalter nach rechts, um das iPhone 7 zu schließen.
3. Nachdem Ihr iPhone 7 ausgeschaltet wurde, drücken Sie die Sleep/Wake-Taste erneut, um das iPhone 7 neu zu starten.

VLC Player

Durch einen Neustart Ihres iPhone 7 können Sie den Cachespeicher Ihres iPhone 7 freigeben, um Mülldateien zu löschen.

Lösung 2: Wie man Müll-Dateien auf dem iPhone 7 entfernt, indem man Safari-Daten und Website-Daten aufräumt.

Wenn wir verschiedene Websites durchsuchen, können viele Mülldateien in der Safari gespeichert werden. Um die Mülldateien des iPhone 7 durch Entfernen von Safari-Daten und Website-Daten zu bereinigen, können Sie folgendes tun:

1. Klicken Sie auf der Startseite auf Einstellungen.

VLC Player

2. Wählen Sie Safari > Clear History and Website Data.

VLC Player

3. Eine Dialogbox wird geöffnet und anschließend auf “Clear History and Data” klicken, um Mülldateien vom iPhone 7 zu löschen.

VLC Player

Oder Sie können auch folgendes tun:

1. Drücken Sie Safari auf dem Bildschirm.

VLC Player

2. Klicken Sie auf das Lesezeichen-Symbol unten.

VLC Player

3. Klicken Sie im Lesezeichen-Fenster auf “History”.

VLC Player

4. Klicken Sie unten auf “Clear”.

VLC Player

5. Eine Dialogbox wird geöffnet und bitte die Option “Clear All History” wählen.

VLC Player

Lösung 3: Löschen von Müll-Dateien auf dem iPhone 7 durch Entfernen von Apps

Mit dem technologischen Fortschritt entstehen viele lustige Apps. Neugierde drängt dazu, viele Apps herunterzuladen, die viel Speicherplatz beanspruchen und die Leistung des iPhone 7 beeinträchtigen. Man kann Müll-Dateien auf dem iPhone 7 bereinigen, indem man unerwünschte Anwendungen entfernt.

1. Wählen Sie auf dem Bildschirm Einstellungen > Allgemein.

VLC Player

2. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf “Storage&iCloud Usage” > “STORAGE” > Option “Manage Storage”.

VLC Player

3. Sie sehen eine Liste der installierten Anwendungen und deren Größe.

VLC Player

4. Geben Sie die App ein, die Sie löschen möchten (hier nehmen wir Messenger als Beispiel) und klicken Sie auf “App löschen”.

VLC Player

5. Eine Delete-App-Nachricht erscheint, klicken Sie auf “Delete App”, um die Mülldateien des iPhone 7 zu löschen.

VLC Player

Lösung 4: Entfernen von Müll-Dateien auf dem iPhone 7 mit Leawo iTransfer

Leawo iTransfer ist ein vollwertiges Tool zur Verwaltung von iPhone 7 Dateien wie Bilder, E-Books, Fotos, Filme, Kontakte, Musik usw. Sie können die Daten des iPhone 7 zwischen iTunes, PCs und iOS Geräten übertragen und verwalten oder die Daten des iPhone 7 auf iTunes oder PCs sichern. Außerdem können Sie Müll-Dateien auf dem iPhone 7 direkt reinigen, indem Sie unerwünschte Kontakte, E-Books, Apps und doppelte Songs und Fotos löschen.

Leawo iTransfer:

Übertragen Sie Dateien zwischen iOS-Geräten, iTunes und PCs mit Leichtigkeit.
Übertragen Sie bis zu 14 Arten von Daten und Dateien ohne iTunes.
Unterstützung der neuesten iOS-Geräte wie iPhone 7, iPhone 7 Plus, etc.
Daten und Dateien auf iOS-Geräten wiedergeben, anzeigen und löschen.

Download-win Download-mac

Downloaden und installieren Sie diesen iTransfer auf Ihrem Computer. Nun schauen wir uns an, wie man Müll-Dateien auf dem iPhone 7 säubert. Hier sind einige Notizen zum Beispiel:

Schritt 1. Starten Sie die Software

Starten Sie die Software und verbinden Sie das iPhone 7 mit dem Computer. Das iPhone 7 wird automatisch in der Software erkannt.

VLC Player

Schritt 2. Daten und Dateien des iPhone 7 löschen

Gehe zu iPhone 7 > Bibliothek > Notizen. Sie sehen Notizen in der rechten Oberfläche. Überprüfen Sie die unerwünschten Notizen und klicken Sie oben auf “Löschen”. Wenn Sie doppelte Musik oder Bücher löschen möchten, können Sie in die entsprechende Kategorie gehen, die Elemente auswählen und löschen.

VLC Player

Leawo iTransfer unterstützt bis zu 14 Arten von Daten und Dateien, die Sie vom Computer verwalten können, darunter: Fotos, Videos, Musik, Kontakte, Notizen, Bücher usw. Sie können alle diese Daten und Dateien zwischen iOS-Geräten und Computer übertragen und verwalten. Wenn Sie einen Mac-Computer verwenden, können Sie Leawo iTransfer für Mac für die Übertragung und Verwaltung von iOS-Daten auf dem Mac nutzen.

Video-Demo zur Nutzung von Leawo iTransfer

Lösung 5: Entfernen von Dead-Tracks mit Leawo iTunes Cleaner

Leawo Tunes Cleaner bietet die Möglichkeit, die iTunes Musikbibliothek aufzuräumen, doppelte Musik automatisch zu erkennen und zu löschen, Musik-Tags wie Album, Songname usw. zu downloaden. Dieser Müll-Reiniger für das iPhone 7 ist auch in der Lage, Computer-Musik-Ordner aufzuräumen. Auf diese Weise können die iTunes-Musikbibliothek und die lokale Musikbibliothek geordnet organisiert werden. Außerdem verfügt der Müll-Reiniger des iPhone 7 über die Modi Quick Scan und Deep Scan, um doppelte Songs auf intelligente Weise zu finden. Sie können auch doppelte Songs in Batches mit einem Klick bereinigen.

Leawo Tunes Cleaner:

Aufräumen der iTunes-Musikbibliothek und anderer Musikbibliotheken mit einem Klick.
Musik-Tags wie Interpret, Titel, Cover, Album, etc. automatisch herunterladen und hinzufügen.
Ein Klick auf Duplikate entfernen, um doppelte Songs in der Musikbibliothek zu entfernen.
Manuelles Hinzufügen und Vervollständigen von Musik-Tags wie Interpret, Album, Cover, Genre, etc.

Download-win Download-mac

Downloaden und installieren Sie Leawo Tunes Cleaner auf Ihrem Computer. Jetzt wird erklärt, wie man Mülldateien von Musik in iPhone 7 aufräumt.

Schritt 1: Leawo Tunes Cleaner öffnen

Starten Sie den Tunes Cleaner und wählen Sie “Clean-up Duplicates” in der Hauptoberfläche.

VLC Player

Schritt 2: Scanmodus wählen

In der linken Seitenleiste sehen Sie zwei Scan-Modi. Wählen Sie je nach Bedarf Quick Scan oder Deep Scan. Mit Quick Scan können Sie Songs nach Song-Tags wie Name, Interpret, Album, Dateigröße und Zeit scannen, während Deep Scan die Acoustic Fingerprint Technologie verwendet, um tief zu scannen.

VLC Player

Schritt 3: iTunes scannen

Tippen Sie auf “iTunes scannen” unten links auf der rechten Seite. Nach einigen Sekunden erscheinen doppelte Songs in der iTunes Mediathek. Wählen Sie die Duplikate aus und klicken Sie oben auf “Entfernen”. Als Ergebnis wird Tunes Cleaner für das iPhone 7 sofort Müll-Dateien auf dem iPhone 7 die Musik aufräumen.

VLC Player

Danach schließen Sie das iPhone 7 über ein USB-Kabel an den Computer an und starten iTunes auf dem Computer. Sie müssen zur iPhone 7 Bibliothek gehen und iTunes Musik mit dem iPhone 7 synchronisieren. Wenn Sie Musikinformationen wie Musiktitel, Titel usw. vervollständigen müssen, können Sie diesen Tunes Cleaner für das iPhone 7 verwenden, um das Problem zu beheben.

Video-Demo zur Verwendung von Leawo Tunes Cleaner:

Comments are closed.